Zurück zur Übersicht

Job-Art: Wissenschaftliche Jobausschreibungen

BereichsleiterIn Cyber Security

Fachgebiet
Digitalisierung
Arbeitsstätte
Digital Factory Vorarlberg GmbH
Website
Bewerbungsfrist
31.03.2023

Ausschreibungstext

Die Digital Factory Vorarlberg GmbH ist ein überbetriebliches Forschungszentrum für Digitalisierung. Gemeinsam mit unseren Unternehmenspartnern arbeiten wir an komplexen Aufgabenstellungen und innovativen Lösungen für die betriebliche Praxis in den Bereichen Digital Manufacturing, Data Science und Artificial Intelligence, Cyber Security, IoT und 5G-Anwendungen.

In unserem Labor betreiben wir eine Modellfabrik mit vernetzten Bearbeitungsmaschinen und Servern für die Fabriksteuerung und Datenanalyse sowie eine Cyber Range.

Die Digital Factory ist ein Joint Venture des AIT Austrian Institute of Technology und der FH Vorarlberg.

 

BereichsleiterIn Cyber Security

 

AUFGABEN

• Aufbau, Führung und strategische Verantwortung der Gruppe Cyber Security

• Aufbau und Positionierung von Schwerpunktthemen wie z.B. Sicherheit von IT- & OT-Systemen, Intrusion Detection, Penetrationtests, Abschätzung von Bedrohungsszenarien, Security by Design, Digital Rights Management, Sicherheit von Cloud Manufacturing Systemen

• Aufbau und Vermarktung von Services im Bereich Cyber Security für die KMUs und Industrie

• Aufbau und Betrieb einer Cyber Range

• Konzeption, Akquise und Leitung von Industrie- und Förderprojekten im industriellen Umfeld

• Anbahnung und Pflege von Industriekontakten

• Wissenstransfer in die Wirtschaft

ANFORDERUNGEN

• Abgeschlossenes Studium in Informatik und einschlägige Promotion

• Nachweisliche Erfahrung im Bereich IT-/OT-Security

• Mehrjährige einschlägige Praxiserfahrung in der Industrie

• Erfahrung in der Akquise und Leitung von industrienahen Forschungs- und Förderprojekten

• Erfahrung in der Führung wissenschaftlicher Teams

• Freude an der Arbeit mit Menschen im akademischen und industriellen Umfeld

• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (beide mind. C1)

 

BENEFITS

• Top-moderne Work-Life-Balance-Offices am CAMPUS V

• Flexible Arbeitszeiten & Möglichkeit für Homeoffice

• Attraktives Paket an Fringe-Benefits (Kaffee, Obstkorb, Essenszulage, betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiter-Events, Incentives)

• Wachsendes Unternehmen in einem dynamischen F&E- und Digitalisierungsumfeld

• Wertschätzende, offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien & kollegiales Betriebsklima

• Sicherer Arbeitsplatz mit Raum für anspruchsvolle, abwechslungsreiche Aufgaben mit dem richtigen Mix aus Unterstützung und Eigenverantwortung

 

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Funktion mit großem Gestaltungsrahmen in einem attraktiven R&D-Umfeld am CAMPUS V. Die Vollzeitstelle kommt unbefristet zur Besetzung. Die Bezahlung liegt deutlich über dem im Kollektivvertrag festgelegten Entlohnungsniveau und richtet sich nach Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung.

Interessiert? Senden Sie Ihre Bewerbung per Email an job(at)vactory.at.

 

Digital Factory Vorarlberg GmbH | CAMPUS V | Hochschulstrasse 1 | 6850 Dornbirn | Austria

T +43 5572 394159 | office(at)vactory.at | vactory.at

Kontakt-Person(en)

Haupt-Kontakt
Name: Michaela Kartnaller
Telefon: +435572394159

Zurück zur Übersicht